Diskussion Verkehrszahlen 2020

MUCCUM

Mitglied
Wer etwas zu den Verkehrszahlen beizutragen hat oder entsprechende PM`s vom Flughafen verlinken will - hier ist der richtige Platz dafür!

Danke!

MUCCUM
 

MUCCUM

Mitglied
Die ersten 4 Wochen sind bei den Movements wie erwartet mit ca. 3 % Rückgang gestartet. Im Vergleich zu den anderen 3 großen Standorten FRA/DUS/BER steht MUC aber noch am besten da. Ob das bei den PAX-Zahlen ähnlich ausfallen wird?
Mal sehen wie sich das weiter entwickelt, v.a. mit den aktuellen Flugeinschränkungen durch den Corona-Virus.
 

Netto

Mitglied
Man hat Überkapazitäten aus dem Winterflugplan 2018/2019 abgebaut, die durch die Air Berlin Pleite entstanden ist.
 

ETSE

Mitglied
Die ersten 4 Wochen sind bei den Movements wie erwartet mit ca. 3 % Rückgang gestartet. Im Vergleich zu den anderen 3 großen Standorten FRA/DUS/BER steht MUC aber noch am besten da. Ob das bei den PAX-Zahlen ähnlich ausfallen wird?
Mal sehen wie sich das weiter entwickelt, v.a. mit den aktuellen Flugeinschränkungen durch den Corona-Virus.
Laut DFS ist es "nur" ein Rückgang von 2% bei der Monatsstatistik.
 
Zuletzt bearbeitet:

ETSE

Mitglied
Im Dezember 2019 hatten wir bei den Paxen immerhin ein Plus von 2,3% aber ein Minus von 2,9% bei den Flugbewegungen.
 

ETSE

Mitglied
Dann schau dir mal die anderen deutschen Flughäfen an.

EDDF Frankfurt/Main 8.581 -7,9%
EDDL Düsseldorf 3.584 -10,8%
EDDH Hamburg 2.317 -13,7%
EDDK Köln/Bonn 2.215 -6,4%
EDDS Stuttgart 2.030 -6,1%
EDDT Berlin-Tegel 3.006 -17,9%

Die hatten aber alle keinen ganzen Tag an dem fast nichts ging.
 

PetersMuc

Mitglied
Die ersten 4 Wochen sind bei den Movements wie erwartet mit ca. 3 % Rückgang gestartet. Im Vergleich zu den anderen 3 großen Standorten FRA/DUS/BER steht MUC aber noch am besten da. Ob das bei den PAX-Zahlen ähnlich ausfallen wird?
Mal sehen wie sich das weiter entwickelt, v.a. mit den aktuellen Flugeinschränkungen durch den Corona-Virus.
JA das mit dem Coronavirus ist so eine Sache. Der Flugverkehr wird dadurch natürlich sehr eingeschränkt. Weiteres ist immer noch abzuwarten.
 

Netto

Mitglied
Fatal wird der März werden wenn die LH-Kürzungen durchschlagen. Könnte durchaus der schlechteste Monat in der Airport-Historie werden.
 

Iarn

Mitglied
Ich warte ja immer noch, dass Magerl erklärt, er habe das alles kommen sehen und deswegen frühzeitig vor der 3. Bahn gewarnt.
 

Netto

Mitglied
War letztes Jahr Streik in KW 10?
Weil das Mlnus kommt mir zu klein vor speziell an den kleineren Airports.
 

ETSE

Mitglied
Nein kein Streik. Bei den kleineren Airports macht sich die ST Pleite in 2019, ab KW 07 in 2020 positiv bemerkbar.
 

Netto

Mitglied
Die nächsten Wochen werden Minuszahlen liefern, die so noch nie in der Geschichte der Luftfahrt bei uns je gemessen wurde. Speziell ab nächster Woche.
Lufthansa City Line soll ab Montag in München konzernweit mit 10 täglichen Flügen unterwegs sein soll.
 
Oben