Einzelberichte Taiwan und Siargao (Philippinen)

#1
TSA, 8.4.18, Taipeih Songshan Airport:

Lange hat es gedauert, doch nun kommen die Bilder aus dem diesjährigen Asientrip. Diesmal gibt es keinen Reisebericht, sondern nur kleine einzelne Häppchen.
An einem Tag in Taipei sind wir mit den Öffis morgens zum Songshan Airport gefahren und wollten dort ein wenig Maddog Feeling erleben. Glücklicherweise waren die Frühlingsferien zu Ende und es gab mind. Doppelt so viele Flugbewegungen inklusive MDs!
Nach einer kurzen Suche der Position waren die Kameras ready und die Flieger kamen. Leider zog am Vormittag ein Wolkenband durch und versperrte das Licht auf die Flieger. Am Nachmittag gab es dafür die Entschädigung. Sonne pur bis fast zum letzten Flieger.


















 
#8
FRA-PEK-TPE:

Mit B747-8 der Air China und nur 76 geboardeten Paxen sind wir nach Taipeih geflogen. Vorher gabs aus der Lounge heraus die Möglichkeit diesen Air Canada Flieger abzulichten:













 
#9
TSA-KNH-KHH:

In Taiwan selbst haben wir einen Tagesausflug mit Far Eastern Air Transport (FAT) gemacht. Ursprünglich sollte es auf die Insel Maogong gehen Leider waren alle Flüge voll ausgebucht und wir haben zum Glück noch eine alternative Reiseroute wählen können. Es war schon ein kleiner Aufwand sag ich euch... Zurück nach Taipei ging es mit dem Zug.







TPE-MNL:
Der Zwischenflug auf die Philippinen nach Manila. Nur ein Overnight Stop. Das Fluggerät war Außen im Hello Kitty Design!





 
Oben