Münchner Sicherheitskonferenz 2022

pkautzsch

Mitglied
Die letzten Male war spätestens ab Donnerstagmittag bis Sonntagnachmittag immer gut was los.
Wenn mal publik wird, wer denn so kommt, dann kann man auch über Zeiten spekulieren. Letztlich hilft aber nur der Blick auf die gängigen ADS-B-Trackingapps (und die Wettervorhersagen). Manches taucht da auch gar nicht auf, vor allem wenn es amerikanisch ist, und viele Bizzer stehen ja auch weder mit Kennung noch mit Ziel bei FR.
Dieses Jahr dürfte es angesichts der etwas geringer geplanten Teilnehmerzahl auch etwas weniger Verkehr als bisher geben.
 

ETSE

Mitglied
Nächsten Monat, vom 18-20.02., findet wieder die SiKo statt, allerdings mit weniger Gästen. Gibt es schon Informationen über Teilnehmer:

Münchner Sicherheitskonferenz 2022
muenchen.de

US-Vizepräsidentin Kamala Harris wird wahrscheinlich Mitte Februar zusammen mit Bundeskanzler Olaf Scholz und etwa 35 weiteren Staats- und Regierungschefs an der Münchner Sicherheitskonferenz teilnehmen
Auch Außenministerin Annalena Baerbock, Verteidigungsministerin Christine Lambrecht, Entwicklungsministerin Svenja Schulze und Kanzleramtschef Wolfgang Schmidt werden bei der Sicherheitskonferenz erwartet.
Aus den USA haben sich 30 Kongressmitglieder angekündigt. Auch Außenminister Antony Blinken wird erwartet. Ob auch der französische Präsident Emmanuel Macron nach München kommt, ist noch nicht ganz klar.
China wird seinen Angaben zufolge von Außenminister Wang Yi vertreten. "Ob physisch oder virtuell, ist noch offen."
Insgesamt erwartet Ischinger rund 100 Minister in München.
 

Merpati

Mitglied
Heute Abend kommt noch die Vizepräsidentin der USA.

 

AlexK3800

Mitglied
Der Begriff "Air Force Two" wird nur umgangssprachlich verwendet. "Special Air Mission" ist die offizielle Kennung, abgekürzt SAM.
Werden die dann eigentlich "Uncle Sam" gerufen? ;)

Irgendwie bekomme ich das nicht ganz zusammen. Ich war immer der Meinung, das jedes (USAF)-Gerät mit dem Präsidenten an Bord "Air Force One" gerufen wird. Analog dachte ich - und so sagen es auch FAA-Dokumente - wird die (USAF)-Maschine mit dem bzw. der Vize and Bord "Air Force Two" gerufen. "SAM.." ist ja das generelle Rufzeichen für von der 89AW gestellte Regierungsflüge. Aber scheinbar kein Muss, sondern nur ein Kann?
Gerade landet übrigens auch die Schwester 99-0003
 

Machrihanish

Mitglied
Unsere Zukunft.

FL8nBc6XsAAx_Kl


Jede:r einzelne der Damen und Herren erhält ein separates Gericht, damit niemals alle zugleich erkranken und Deutschland führerlos wird.
 
Oben