WELT.de neue MUC Doku

#3
Ist halt ne Flughafendoku, kein Fortbildungsvideo für Flughafenmitarbeiter ;)

Was neues lernt man da eher nicht, ich gucks wegen der schönen Aufnahmen, die Luftbilder sind schon gut.
 
#4
Ich habe die Doku live gesehen. Fand ich auch: schöne Bilder - viele Aussagen waren falsch oder verdreht - aber für den Laien wahrscheinlich egal - und der Bereich "Fliegen" kam eher zu kurz - Zuviel über Zoll und v.a. Polizeiarbeit. Das kann man auch auf einer Polizeiwache drehen
 

Airdinger

Global Moderator
Mitarbeiter
#5
Ich fürchte mal, dass Otto Normalverbraucher den Unterschied nicht bemerkt... zumal das für ihn selbst nicht allzu relevante, eher trockene Details sein dürften.
Hinter den Kulissen mag die Welt ja vollkommen anders aussehen.
Wer sich berufen dazu fühlt, kann gerne eine Liste der 10 gravierendsten Fehler aus dem Bericht anfertigen und hier fachlich/sachlich richtig stellen. :cool:
Natürlich nur so lange es keine Internas sind, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. ;):rolleyes:
P.S. Ich fand den Bericht für seine Länge noch erträglich kurzweilig... er zeigt halt das, was der Passagier sieht, bzw. was er darüber hinaus gerne sehen würde. :)
 
#6
Etwas mehr über die Logistik insbesondere was das ganze Hub-Thema (Umsteiger, Passagierströme und so) angeht wäre noch spannend gewesen, das wurde auch nur angerissen. Auch das Thema Lotsen: wie bekommt er denn dann die ganzen Flieger auf einmal weg? Und wieso stehen die überhaupt alle gleichzeitig da und können nicht einfach z.B. 10 Minuten später vom Gate weg? Klar, weil da schon der nächste Flieger hin muss, denke ich als Zaun-Spotter, aber trotzdem, a bissl mehr Hintergrund wäre cool gewesen.
 
Oben