Wirtschafts-/Managementsimulatoren

T.H.

Mitglied
Hallo zusammen,

aktuell suche ich nach Wirtschaftssimulatoren (Airline oder Airport), die realitätstreuer als die diversen Smartphone-Apps sind.
Man soll schon merken, dass sich die Entwickler mit der Materie auskennen.
Früher war ich mal in AviationSim unterwegs, was mir sehr gefallen hat und viel Spaß machte.
Brauchbare Airportspiele habe ich noch keine gesehen.
Das Ganze als Stand-Allone, App oder Browsergame. Wenn möglichst free2play, aber auch gerne Bezahllösungen, wenn es das Spiel wert ist.

Wisst ihr hier etwas? Bzw. hat jemand einen Geheimtipp?

Gruß
T.H.
 

RengDengDeng

Mitglied
Ich spiele nun seit 7 oder 8 Jahren AvioSim...ist eine Airline Simulation in Echtzeit.
Kann man kostenlos spielen oder auch zusätzlich (hat man mehr Funktionen) als Goldmitglied.
www.aviosim.net
 

BA937

Mitglied
Steht doch da ;)
AirlineSim ist "pay2play"

Wir glauben, dass In-Game-Käufe der Fairness und der Immersion schaden. In AirlineSim spielt jeder zum selben Preis und mit gleichen Chancen.
"
Prepaid

Ohne Verpflichtungen: Es gibt keine Vertragsbindung und keine Abos. Sie zahlen nur wenn und wann Sie möchten.
Kostenlos ausprobieren

Mit der Anmeldung erhalten Sie 60 kostenlose Credits, welche für etwa 2 Wochen reichen. Danach kann man AirlineSim ab 3,74 EUR pro Monat* spielen.
Finde das ist doch n vertretbarer Betrag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan

Mitglied
Ich spiele schon seit vielen Jahren AirlineSim und es macht mir immer noch sehr viel Freude. Ich finde es ist einigermaßen gut gelungen, die Balance zwischen Realitätsnähe und Spielbarkeit zu finden.
Dass das Spiel rund um die Uhr "live" abläuft hat seinen ganz besonderen Reiz. So gibt es keine nächtliche Berechnungsrunde wie bei vielen anderen Browser-Spielen, sondern die gesamte Berechnung (von den Buchungen der Paxe/Fracht bis zu den Leasing- oder Abfertigungskosten) findet fortlaufend statt. So ist z.B. etwa alle ca. 20-25 Sekunden ein Airport an der Reihe, dessen Aufkommen dann auf die von den Spielern eingerichteten Verbindungen verteilt wird (bis 72 Stunden im Voraus). Man kann auch einen richtigen, realistischen Hub aufbauen, Umsteigeverbindungen (bis zu 2x umsteigen) werden berücksichtigt. Schön ist auch, dass eine Airline mit einmal eingerichteten Flügen einfach von selbst weiterfliegt (außer natürlich man geht pleite oder hat keine Credits mehr). Mal eine Woche oder auch länger nicht reinzuschauen ist kein Problem.

Das liest sich jetzt fast wie eine Werbeanzeige, aber ich bin mit den Machern weder verwandt noch bekannt und ich bekomme auch nichts dafür :) Bin einfach nur ein zufriedener Kunde, der seit 2007 dort spielt. Wenn jemand noch weitere Details wissen möchte, gerne.

Falls sich jemand anmeldet: Ich bin auf dem Server "kaitak" u.a. mit der "Royal Bavarian Airlines" (Hub natürlich in MUC). Dieser Server ist der am längsten laufendste und durch die Anzahl von großen bis sehr großen Airlines nicht unbedingt optimal für totale Newbies.
 
Zuletzt bearbeitet:

BA937

Mitglied
Hab vor knapp 3 Wochen endlch den Einstieg gewagt und mich auf den neueröffneten Server "Otto" begeben.
Bin dort zu finden unter "Danwings" mit Hub in CPH und bisher läuft's eigentlich ganz gut mit ein paar innerdänischen und skandinvischen Verbindungen.
Mal gucken, was da noch so passiert ;)
 
Oben