Stoppt Brasilien-Flüge und verbietet Einreisen aus Brasilien: Italien, Portugal, Spanien

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter


gestern, 17:42:
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Air France stellt Brasilienflüge ein.
Bis jetzt jedenfalls nicht physikalisch — AF457, AF443.

Wenn nach der Ankündigung nicht mehr geboardet wurde, sähe man es ja hier zunächst nicht. Allerdings verwendete AF wenigstens im letzten Sommer auch Sonderflugnummern für Cargoflüge mit der Passageflotte, die sollten dann jetzt hier auftauchen.

TAP handhabt es so nach GRU, CNF, REC.

Im bilateralen Verkehr ist der Personenverkehr aus Brasilien in Portugal und Spanien gestoppt …

Ey7TTSIXEAEYFG9

Der Standard

… aber wie schon im Urfalle Italiens und seiner China-Sperre des Frühjahrs 2020 werden beide (alle drei) Länder von der EU im Regen stehen gelassen und von den sogenannten Nationalen Champions weiter mit einschlägigen Problemfällen "bedient".

(Thread-Titel angepaßt.)
 
Zuletzt bearbeitet:

MissiMcFly

Mitglied
Hi,
vielen Dank für den Zeitungsbericht. Da kann man nur hoffen, dass die Impfzahlen weiter steigen und auch das P.1 einem nichts anhaben kann.
Ich bin gespannt wie lange sich solche Sperren halten lassen.

Viele Grüße
 
Oben