Antonov AN-225

#21
Hat die An-225 eigentlich schon jemals "Echte Fracht" auf dem Rücken ausgeliefert?

Man kennt die Bilder von 1999, von der Paris Air show, mit der Kopie des Space Shuttle auf den Rücken. OK, die Buran wurde nie echt gebaut, das war eine reine Demonstration. Aber soweit ich weiß kann im Prinzip jedes beliebige Frachtstück bis zu 90 Tonnen auf den Rücken geschnallt werden, wenn es zu groß für den Innenraum ist.

Die Frage wäre jetzt eben, ob davon auch mal Gebrauch gemacht wird / wurde.
 
#23
Hat die An-225 eigentlich schon jemals "Echte Fracht" auf dem Rücken ausgeliefert?

Man kennt die Bilder von 1999, von der Paris Air show, mit der Kopie des Space Shuttle auf den Rücken. OK, die Buran wurde nie echt gebaut, das war eine reine Demonstration. Aber soweit ich weiß kann im Prinzip jedes beliebige Frachtstück bis zu 90 Tonnen auf den Rücken geschnallt werden, wenn es zu groß für den Innenraum ist.

Die Frage wäre jetzt eben, ob davon auch mal Gebrauch gemacht wird / wurde.
Irrtum, von der Buran wurden mehrere Exemplare gebaut, mit einer sogar ein Flug ins All durchgeführt. Die Überreste verrotten leider irgendwo auf dem russischen Weltraumbahnhof.
 
#26
Ich musste noch frage, wei- doch jemand, wann die Antonov AN-225 mal wieder am Münchener Flughafen landet?))))
Über die Frage stolpert man ja tatsächlich immer wieder in allen Foren und Seiten deutscher Airports:
Ich sag mal so, wenn was feststehen würde, würde es groß angekündigt werden. Aber die Flugpläne sind ja doch meistens verhältnismäßig kurzfristig angesetzt und immer mit einer gewissen Toleranz zu sehen. Long story short: Aktuell ist nicht bekannt, wo die Reise für die An-225 das nächste Mal hingeht, von deutschen Flughäfen mal ganz zu schweigen...
 
Oben