Tiefflieger nach Triebwerkschaden

D-AILC

Mitglied
Ein äußerst tief fliegendes Verkehrsflugzeug des Typs Airbus A 340 von Air Namibia schreckte gestern Abend gegen 23 Uhr die Bewohner für Worfelden und Büttelborn ( nähe Rüsselsheim) auf.
Anrufer bei der Polizei berichteten von einem brennenden Triebwerk. Die Deutsche Flugsicherung bestätigte den Vorfall auf ECHO-Nachfrage.

Mehr auf echo-online
 
Oben