DUS-Verkehrszahlen

MUCfreak

Mitglied
Auffällig ist, dass sowohl bei Berlin (München 1.912.885 Passagiere) und Düsseldorf (München 1.567.847) Topziel Nr. 1 mit sehr großen Abstand ist. Hier sieht man ganz deutlich die Attraktivität der Stadt München. Zwischen den anderen Großstädten gibts immer deutlich weniger Fluggäste. Bei Hamburg dürfte auch München das Topziel Nr. 1 sein. Lediglich in Frankfurt zwecks geografischer Nähe solle die Strecke Berlin - Frankfurt deutlich mehr Paxe generieren.
HAM-MUC ist meines Wissens nach die meistbeflogene Strecke in Deutschland. Ab Juni dann die Strecke BER-MUC ;) Wenn man TXL und SXF zusammen rechnet auch ist es BER- MUC auch jetzt schon. :)
 
  • Air Berlin 6.993.337 (Marktanteil: 34,4%)
  • Lufthansa 5.634.027 (27,7%)
  • Condor 875.908 (4,3%)
  • TUIfly 698.007 (3,45%)
  • Turkish A/L 441.940 (2,2%)
Weiß jemand, wie die Martanteile der letzten beiden Jahre aufgeteilt waren?
 

Barney

Mitglied
Hallo!

Auffällig ist, dass sowohl bei Berlin (München 1.912.885 Passagiere) und Düsseldorf (München 1.567.847) Topziel Nr. 1 mit sehr großen Abstand ist. Hier sieht man ganz deutlich die Attraktivität der Stadt München.
Sorry, vielleicht bin ich ja zu dumm. Was ist denn hier mit "Destination" gemeint? Die Destination des Fliegers ex DUS, oder die finale Destination des Passagiers (nach evt. Umsteigen)? Ich vermute, die Destination des Fliegers. Dann sind bei den 1,5 Mio sicher auch ein paar Umsteiger dabei.

Gruß,
Matthias
 

Dus-Int

Mitglied
Auffällig ist, ... die Attraktivität der Stadt München.
Was soll diese ständige Selbstbeweihräucherung, flymunich? Mit einem bisschen Grips dürfte klar sein, dass ein Großteil dieser Pax (und das gilt insbesondere auch für die Hamburg und Berlin-Rotationen), das Drehkreuz MUC in Anspruch nehmen. Im besten Fall sprechen diese Zahlen für ein Funktionieren des Star Alliance Drehkreuzes München.

PS: Wie wäre es mit "Propagandaminister" als nächster Nickname hier im Forum? :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Dus-Int

Mitglied
Weiß jemand, wie die Martanteile der letzten beiden Jahre aufgeteilt waren?
Japp. Letztes Jahr hatte Lufthansa 4.9 Mio, AB ∼ 6.7 Mio Pax. Die genauen Daten find ich grade nicht. Aber die für 2009 habe ich hier noch auf Anhieb rumfliegen.

2009
AB 6.479.674 36.4%
LH 4.439.533 25%
X3 775.964 4.4%
DE 769.703 4.3%
TK 430.127 2.4%
sonstige 4.898.492 27.5%
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann kann mal wohl behaupten, Lufthansa holt in großen Schritten auf in Düsseldorf :) Jetzt kommt noch Tokio, eventuell Delhi und Shanghai dazu und somit weitere Umsteiger, die ja doppelt zählen und dazu immer größere Maschinen. Stellt sich eigentlich nur die Frage, wann wird LH an AB vorbei ziehen? Mein Tipp wäre in spätestens 3 Jahren
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben