Flüge geplant verspäten?

#21
Das heißt man delayed den Abflug tatsächlich wenn es sein muss ein paar Stunden, um nicht zu früh am Ziel anzukommen?
Ja, dies ist sehr häufig der Fall ex USA/CA wenn die Winde zu günstig sind. Das passiert es oft das ein fertig beladenes Flugzeug in die Penalty Box vor die Startbahn für 1-2 Stunden gesteckt wird weil es sonst in FRA vor 05.30 landen würde. Ex Süd Ost Asien wartet man oft weil über Afpak kein Slot frei ist falls wegen günstiger Winde die Flugzeit zwischen SO Asien und Afpak verringert wird.
 
#23
Je höher, desto schneller ist falsch. Als Grundaussage: Wenn man schnell fliegen will, bleibt man als generellen Wert um Fl280-300 herum, wie von Slam Dunk schon erwähnt.
Warum ist dem so? Rein physikalisch betrachtet, ohne Winde, Flugstraßen und der gleichen, sehe ich nicht, warum das Optimum bei FL280-300 liegt?
 
#24
Warum ist dem so? Rein physikalisch betrachtet, ohne Winde, Flugstraßen und der gleichen, sehe ich nicht, warum das Optimum bei FL280-300 liegt?
Weil bei Deiner Betrachtung das „Einbrechen“ der Triebwerkleistung ab ca. FL300 aufgrund der Atmosphaerenveraenderung kein Eingang findet.
Ein Flugzeug kann zwar noch hoeher aber dafuer nicht mehr so schnell durch die Luft IAS.
Ausserdem „umfliesst“ die Luft in grossen Hoehen anders und bekommt die erste Note von Transsonik Vmo und TAS.
Das „Mehr“ liegt hier in der reduzierten Verbrennung (Verbrauch) durch jetzt „schlechterwerdende Triebwerke“ bei aehnlicher aber geringerer TAS.
Also knapp unterhalb FL300 gibt es maxBang for the Bucks.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben