Operative Unregelmäßigkeiten 2019

eupemuc

Mitglied
Stimmt. Habe mich falsch ausgedrückt. Wobei die aktuelle Verspätung schon fast gecancelt gleichkommt.
Edit: Wurde wohl doch gecancelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lucky Luke

Mitglied
TC-SNV ist heute Nachmittag auf der XQ151 STR-AYT als Technical zu uns diverted.

TC-SNN kam am fortgeschrittenen Abend ferry aus AYT um die gestrandeten Paxe aufzunehmen und als XQ151A weiter nach AYT zu bringen, TC-SNV soll (laut Plan) morgen früh ferry nach AYT überstellt werden.
 

BA937

Mitglied
Scheinbar schlechtes Wetter in Innsbruck - grade kommt ne BA A320 aus LGW zu uns.
Transavia und ne weitere BA A320 im Holding über RTT (Rattenberg).
 

flyEmirates

Mitglied
Die zweite BA geht auch zu uns, gleichzeitig landet allerdings eine Austrian aus Frankfurt scheinbar problemlos in INN. Auch die Transavia ist in Inn gelandet.
 

Moosfliege

Mitglied
Die zweite BA geht auch zu uns, gleichzeitig landet allerdings eine Austrian aus Frankfurt scheinbar problemlos in INN. Auch die Transavia ist in Inn gelandet.
Also hab gerade METAR gecheckt und aus dem Fenster hier in LOWI geschaut... so schlecht ist das Wetter nicht. Leichter Regen und
Leicht bewölkt in der Höhe von 300 ft
Aufgelockert bewölkt in der Höhe von 1200 ft
Durchbrochene Bewölkung in der Höhe von 2500 ft
 

BA937

Mitglied
Also hab gerade METAR gecheckt und aus dem Fenster hier in LOWI geschaut... so schlecht ist das Wetter nicht. Leichter Regen und
Leicht bewölkt in der Höhe von 300 ft
Aufgelockert bewölkt in der Höhe von 1200 ft
Durchbrochene Bewölkung in der Höhe von 2500 ft
Dann lags wohl an der Airline, wenn nur die 2 BAs ausweichen mussten. Siberian ist kurz nach 14uhr auch normal gelandet.
 

selcall

Mitglied
Servus,

was war eigentlich am 28.12. mit der United los? Der Flieger stand auf dem dem Taxiway N bei N1 mit einem riesen Feuerwehraufgebot. Als wir auf M dran vorbeirollten, war aber keine große Betriebsamkeit zu sehen. Für uns sah das nach irgendeinem Leak oder Ähnlichem aus. Am Sonntag stand die Maschine (ich nehme an, dass es die Gleiche war) noch abgestellt am Cargo Apron.

Grüße und Guten Rutsch
 

selcall

Mitglied
Danke, das bestätigt, was ich selbst live gesehen habe. Mir interessiert aber, was genau los war, also warum das fuel leak passiert ist. Gab's eine Beschädigung des Tanks und wie kam es dazu oder hat das jettison valve versagt? Letzteres halte ich für eher unwahrscheinlich, da es da mehrere Ventile gibt, die beim jettison offen sein müssen. Hat da jemand nähere Infos?

Grüße
 

moddin

Mitglied
Danke, das bestätigt, was ich selbst live gesehen habe. Mir interessiert aber, was genau los war, also warum das fuel leak passiert ist. Gab's eine Beschädigung des Tanks und wie kam es dazu oder hat das jettison valve versagt? Letzteres halte ich für eher unwahrscheinlich, da es da mehrere Ventile gibt, die beim jettison offen sein müssen. Hat da jemand nähere Infos?

Grüße
Wenn ich das richtig sehe, kommt es aus dem Overflow im Vent Tank raus. Da sollte eigentlich kein Kerosin drin sein. Kenne das Problem bisher nur von der B747-400, da hat die Thai öfter mal kiloweiße Kerosin auf dem Weg zur Bahn verloren, auch eine Air Atlanta hatte das hier am MUC mal, allerdings schon beim Betanken. Da gelangte das Kerosin über die Vent Line in den Vent Tank und von da nach draußen.
 
Oben