Operative Unregelmäßigkeiten 2022

Viel_Flieger

Mitglied
Wird der Sprit knapp?

Q) EDMM/QFULT/IV/NBO /A /000/999/4821N01147E
A) EDDM
B) 22/08/23 12:00 C) 22/08/31 22:00
E) JET A1 SUPPLY FOR OMV CUSTOMERS (FUEL COMPANY) IS VERY LIMITED. TO MINIMIZE FLIGHT OPS IMPACTS ALL AIRCRAFT OPERATORS ARE REQUESTED TO AVOID OR MINIMIZE REFUELLING WHENEVER OPERATIONALLY POSSIBLE. IF REFUELLING CANNOT BE AVOIDED DUE TO OPERATIONAL REASONS, MAX POSSIBLE FUEL SHOULD BE ON BOARD UPON ARRIVAL. FUEL STOPS SHOULD BE AVOIDED WHENEVER POSSIBLE. BASED ON DAILY JET A1 CONSUMPTION, PROCEDURE WILL BE ADAPTED ACCORDINGLY. FOR DETAILS CONTACT OMV.
 

JumboFan

Mitglied
OMV hatte in Österreich eine Havarie in einer der Anlagen. Die Versorgung von Wien sollte u.a. auch von Werken außerhalb Österreichs sicher gestellt werden. Denke hier gibt es einen Zusammenhang.
 

Raptor17

Mitglied
Eben ist eine Jet2 B752 auf dem Weg von MAN nach RHO notgelandet. Rettungswagen und Polizei stehen am Flieger.
 

mucplane

Mitglied
Das ist ja eine Notlandung wenn es so schlimm ist dass man den Flug abbrechen muss...
Ist wohl etwas Wortklauberei: Eine Notlandung wird meist so definiert:
"Notlandungen sind immer dann angezeigt, wenn eine technische Störung oder akuter Kraftstoffmangel oder gesundheitliche Probleme des/der Piloten dazu führen, dass ein Flug nicht wie geplant fortgesetzt werden kann und dadurch eine unmittelbare Gefahr besteht."
Ungeplante Zwischenlandungen werden allgemein als "Sicherheitslandung" bezeichnet...
Eine Sicherheitslandung liegt vor, wenn sich der Pilot für eine Landung entscheidet, um eine drohende Notlage zu vermeiden, die zum Zeitpunkt dieser Entscheidung aber noch nicht gegeben ist. Der Pilot hat also genügend Zeit, um zu einem geeigneten Flugplatz zu fliegen.
 

Raptor17

Mitglied
Ist wohl etwas Wortklauberei: Eine Notlandung wird meist so definiert:
"Notlandungen sind immer dann angezeigt, wenn eine technische Störung oder akuter Kraftstoffmangel oder gesundheitliche Probleme des/der Piloten dazu führen, dass ein Flug nicht wie geplant fortgesetzt werden kann und dadurch eine unmittelbare Gefahr besteht."
Ungeplante Zwischenlandungen werden allgemein als "Sicherheitslandung" bezeichnet...
Eine Sicherheitslandung liegt vor, wenn sich der Pilot für eine Landung entscheidet, um eine drohende Notlage zu vermeiden, die zum Zeitpunkt dieser Entscheidung aber noch nicht gegeben ist. Der Pilot hat also genügend Zeit, um zu einem geeigneten Flugplatz zu fliegen.
Alles klar, dann also eine Sicherheitslandung.
 

ETSE

Mitglied
Eben ist eine Jet2 B752 auf dem Weg von MAN nach RHO notgelandet. Rettungswagen und Polizei stehen am Flieger.
Laut diesem Bericht gab es "nur" eine Zwischenlandung:

 
Oben