Special Flights, Movements, Aircraft 2021

MUCMUC

Mitglied
Ist zwar off-topic, aber ist bekannt, wer der Auftraggeber ist, bzw. warum ausgerechnet die TUI -Airlines, BA und jetzt EI den Auftrag bekommen. Gerade der Zwischenstopp macht das Ganze doch unnötig teuer. Condor war auch zeitweise stark im Prachtergeschäft unterwegs und hat sicherlich ausreichend Kapazität frei. Selbst für LH wäre das doch ein nennenswertes Zusatzgeschäft.
 

moddin

Mitglied
Ist zwar off-topic, aber ist bekannt, wer der Auftraggeber ist, bzw. warum ausgerechnet die TUI -Airlines, BA und jetzt EI den Auftrag bekommen. Gerade der Zwischenstopp macht das Ganze doch unnötig teuer. Condor war auch zeitweise stark im Prachtergeschäft unterwegs und hat sicherlich ausreichend Kapazität frei. Selbst für LH wäre das doch ein nennenswertes Zusatzgeschäft.

Automobilkonzerne aus Stuttgart und München sind die Auftraggeber. Bisher ist die Fracht im Belly der normalen Flüge gen USA gekommen, durch Corona sind die aber weggefallen und die Werke in den USA können die Bauteile nicht mehr selber herstellen, da auch Zulieferer vor Ort ausfallen. Sind wohl hauptsächlich Motoreinheiten, die da verschickt werden. Der Zwischenstop in UK bzw Irland dient dem Crewwechsel wegen der Quarantäneverordnung in Deutschland und UK wohl auch wegen Streckenrechten nach dem Brexit. BA und TUI UK sind ja jetzt keine EU-Airlines mehr.

Weshalb gerade diese Airlines die Aufträge übernommen, lässt sich für mich nur spekulieren (vermutlich bieten sie das Ganze günstiger an als LH oder DE, dazu noch die Quarantäne-Verordnungen in Deutschland sowie USA für deutsche Einreisende).
 

Servusss

Mitglied
Servus bin neu hier. Warum kam denn die Ethiopian gestern? Und stimmt es, dass TK mit der B787 kommt? Was sind denn noch für weitere Specials in den nächsten Wochen geplant?
 

Starlifter

Mitglied
Laut meiner Info soll die Ethiopian morgen nochmal kommen. ATH - MUC - ADD, 13:35 bis 15:00, steht aber nach ADD als Leerflug drin. Wenigstens wären das mal anständige Zeiten :)
Ebenfalls morgen geplant ist eine 738 der Polish Air Force, 19:10 - 19:40.
Des weiteren soll FR 6:00 bis SA 14:00 Royal Thai Air Force A 340 - 500 am Platz sein.
 

whoops

Administrator
Mitarbeiter
Also aus Sicht des Forums gab es da keine Probleme.

Daß es am Flughafen Leute gibt, die so etwas nicht gerne sehen, das ist in erster Linie deren Problem.

Also: keine Sorgen von Forums-Seite. Schaut halt, daß Ihr nicht mit eventuellen Arbeitgebern Probleme bekommt.

Speziell hinsichtlich von Abschiebe-Flügen: m.E. sind diese aufgrund der politischen Diskussion ohnehin öffentlich. Ob man jetzt allerdings extra raus fährt, um die Kiste zu machen, muß letztlich jeder selbst entscheiden. Ich war vor ein paar Jahren mal zufällig in Friedrichshafen, als dort eine An-124 (oder Il-76, ich weiß es nicht mehr genau, kann aber auch nicht in meinen Photos nachsehen), gelandet ist, um ein paar Kindersärge aus Überlingen abzuholen. Irgendwie verspürte ich da nicht so viel Lust das zu tun, was ich sonst mit großer Freude tue...

Whoops
 
Oben