Airport-Infos: VIE, ZRH etc.

Die Top 10 Europas (z.T. vorläufige Zahlen) blieben in der Reihenfolge für das Jahr 2017 unverändert. Einzig FCO im Minus und wird wohl 2018 den Platz mit SVO tauschen müssen:

01. (01.) LHR 78,010,799 +3,0%
02. (02.) CDG 69,472,605 +5,4%
03. (03.) AMS 68,515,425 +7,7%
04. (04.) FRA 64,500,386 +6,1%
05. (05.) IST 63,727,448 +5,5%
06. (06.) MAD 53,402,506 +5,9%
07. (07.) BCN 47,284,500 +7,1%
08. (08.) LGW 45,556,331 +5,7%
09. (09.) MUC 44,577,241 +5,5%
10. (10.) FCO 40,971,881 -1,9%
11. (11.) SVO 40,093,000 +17,8%

Weltweit gesehen (es fehlen noch zahlreiche Daten) könnte MUC wohl Platz 37 ganz knapp vor Kunming halten:

33. (35.) LGW 45,556,331 +5,7%
34. (40.) SZX 45,321,600 +8,0%
35. (36.) TPE 44,878,703 +6,1%
36. (43.) MEX 44,732,418 +7,2%
37. (37.) MUC 44,577,241 +5,5%
38. (39.) KMG 44,5
39. (41.) MCO 44,25
40. (30.) MIA 44,071,313 -1,2%
41. (34.) PHX 44

Nach bisherigem Stand bleibt ATL einzigster Airport über 100 Mio. Passagieren, PEK einzigster über 90 Mio, Top 5 bis LAX über 80 Mio., Top 9 bis PVG über 70 Mio, Top 21 bis BKK über 60 Mio, Top 25 bis MAD über 50 Mio. und die Top 50 bis SVO mit jeweils über 40 Mio.

Gemäß ICAO gab es 2017 4,1 Mrd. Passagiere, 7,1 % mehr als im Vorjahr:
A new record 4.1 billion passengers were carried by the aviation industry on scheduled services in 2017, according to the preliminary figures released today by the International Civil Aviation Organization (ICAO). This indicates a 7.1% increase over 2016. The number of departures rose to approximately 37 million globally, and world passenger traffic, expressed in terms of total scheduled revenue passenger-kilometres (RPKs), posted an increase of 7.6% with approximately 7.7 trillion RPKs performed. This growth is a slight improvement from the 7.4% achieved in 2016.
https://www.icao.int/Newsroom/Pages...owth-and-robust-air-cargo-demand-in-2017.aspx
 

munich

Schneekönig
Passagierzahlen 2017 der Top 100 Verkehrsflughäfen in Europa gemäß ACI-Europe

1 London LHR 78,013,771 3.0%
2 Paris CDG 69,473,157 5.4%
3 Amsterdam AMS 68,515,425 7.7%
4 Frankfurt FRA 64,500,386 6.1%
5 Istanbul IST 63,854,109 5.9%
6 Madrid MAD 53,388,044 5.9%
7 Barcelona BCN 47,262,826 7.1%
8 London LGW 45,555,569 5.6%
9 Munich MUC 44,577,241 5.5%
10 Rome FCO 40,968,756 -1.8%
11 Moscow SVO 40,092,806 17.8%

hier wäre, wenn BER fertig wäre, Berlin gesamt angesiedelt 33.326.000 1,3

12 Paris ORY 32,040,870 2.6%
13 Moscow DME 30,657,854 7.6%
14 Istanbul SAW 30,443,846 2.7%
15 Dublin DUB 29,582,468 6.0%
16 Zürich ZRH 29,345,153 6.2%
17 Copenhagen CPH 29,134,235 0.5%
18 Palma De Mallorca PMI 27,968,521 6.5%
19 Manchester MAN 27,901,040 8.6%
20 Oslo OSL 27,263,906 6.6% 11.3%
21 Stockholm ARN 26,683,732 7.9%
22 Lisbon LIS 26,663,385 18.8%
23 Antalya AYT 25,970,145 38.0%
24 London STN 25,902,696 6.5%
25 Brussels BRU 24,751,493 13.6%
26 Düsseldorf DUS 24,640,564 4.8%
27 Vienna VIE 24,392,705 4.5%
28 Milan MXP 22,160,090 14.2%
29 Athens ATH 21,705,312 8.6%
30 Tel-Aviv TLV 20,782,525 15.9%
31 Berlin TXL 20,460,688 -3.7%
32 Helsinki HEL 18,886,195 9.9%
33 Málaga AGP 18,606,730 11.8%
34 Hamburg HAM 17,622,997 8.6%
35 Geneva GVA 17,269,566 5.0%
36 St Petersburg LED 16,161,293 22.7%
37 Ankara ESB 15,753,200 20.6%
38 Warsaw WAW 15,752,897 22.7%
39 Prague PRG 15,415,001 17.9%
40 Alicante ALC 13,703,850 11.1%
41 Edinburgh EDI 13,412,997 8.6%
42 Nice NCE 13,304,972 7.1%
43 Budapest BUD 13,087,023 14.5%
44 Gran Canaria LPA 13,073,639 8.3%
45 Izmir ADB 13,015,793 7.9% 5.5%
46 Birmingham BHX 12,987,015 11.6%
47 Berlin SXF 12,865,315 10.4%
48 Bucharest OTP 12,804,959 16.6%
49 Cologne CGN 12,384,223 4.0%
50 Milan BGY 12,334,019 10.5%
51 Tenerife TFS 11,213,799 7.8%
52 Stuttgart STR 10,962,247 3.2%
53 Porto OPO 10,787,164 15.0%
54 Kiev KBP 10,554,757 22.1%
55 Venice VCE 10,355,205 7.7%
56 Lyon LYS 10,279,030 7.6%
57 Glasgow GLA 9,902,916 5.7%
58 Milan LIN 9,504,049 -1.4%
59 Toulouse TLS 9,264,685 14.6%
60 Catania CTA 9,116,429 15.3%
61 Marseille MRS 9,002,033 6.2%
62 Keflavik KEF 8,752,984 28.3%
63 Faro FAO 8,727,699 14.4%
64 Naples NAP 8,577,507 26.6%
65 Bologna BLQ 8,189,872 6.7%
66 Bristol BRS 8,091,386 7.4%
67 Ibiza IBZ 7,894,445 6.6%
68 Basel BSL 7,880,812 7.9%
69 Larnaca LCA 7,822,307 16.5%
70 Charleroi CRL 7,688,010 5.4%
71 Heraklion HER 7,480,916 8.9%
72 Lanzarote ACE 7,384,827 10.5%
73 Göteborg GOT 6,776,127 6.0%
74 Valencia VLC 6,730,748 16.3%
75 Sofia SOF 6,489,169 30.3%
76 Thessaloniki SKG 6,287,063 4.3%
77 Bordeaux BOD 6,223,417 7.7%
78 Riga RIX 6,097,765 12.9%
79 Bergen BGO 6,051,746 2.6%
80 Malta MLA 6,041,192 17.5%
81 Fuerteventura FUE 6,039,505 6.6%
82 Hanover HAJ 5,870,104 8.5%
83 Rome CIA 5,856,547 9.1%
84 Krakow KRK 5,835,543 17.1%
85 Palermo PMO 5,769,383 8.4%
86 Sochi AER 5,693,555 8.427%
87 Eindhoven EIN 5,653,402 19.4%
88 Adana ADA 5,609,884 0.6%
89 Nantes NTE 5,489,543 13.4%
90 Belgrade BEG 5,349,583 8.5%
91 Newcastle NCL 5,295,110 8.9%
92 Rhodes RHO 5,227,638 4.4%
93 Sevilla SVQ 5,105,411 10.5%
94 Novosibirsk OVB 5,007,302 22.2%
95 Bilbao BIO 4,964,242 8.5%
96 East Midlands EMA 4,880,852 4.8%
97 Tenerife TFN 4,699,711 11.5%
98 Bari BRI 4,686,048 8.4%
99 London LCY 4,515,636 -0.3%
100 Trondheim TRD 4,388,142 0.2%
101 Nüremberg NUE 4,173,192 20.3%
...
131 Bremen BRE 2,540,084 -1.3%
...
134 Hahn HHN 2,471,045 -5.3%
...
169 Memmingerberg FMM 1,173,994 18.4%
...
179 Muenster FMO 968,628 23.1%
...
195 Friedrichshafen FDH 517,172 -1.0%



Leipzig, Dresden, Dortmund, Erfurt, Karlsruhe, Paderborn, Saarbrücken und Weeze fehlen leider in der Aufstellung von ACI-Europe. Der Vollständigkeit halber gebe ich zumindest die Paxzahlen hier an:



Leipzig LEJ 2.361.534 7,8 (wäre der 135. Rang)
Dortmund DTM 2.000.695 4,3
(wäre der 145. Rang)
Weeze NRN 1.885.811 1,7
(wäre der 152. Rang)
Dresden DRS 1.706.563 2,5
(wäre der 159. Rang)
Karlsruhe/Baden-Baden FKB 1.240.5511 2,3 (wäre der 168. Rang)
Paderborn/Lippstadt PAD 738.474 4,6
(wäre der 193. Rang)
Saarbrücken SCN 396.849 -7,2
(wäre der 213. Rang)
Erfurt ERF 282.731 20,1
(wäre der 227. Rang)

Die Paxzahl von FMO unterscheidet sich von ACI-Europe zu den Angaben von ADV (
968,628 und 23.1% bei ACI zu 962.348 und 23,1% bei ADV) Ob sich sonst noch irgendwelche Angaben dieser beiden Quellen unterscheiden habe ich nicht kontrolliert.



Vielleicht auch noch ganz intgeressant: alle Londoner Flughäfen (Heathrow, Gatwick, Stansted, Luton und City) erreichen zusammen 169.976.897 Passagiere, ganz Deutschland 235.175.472 Paxe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Einige Airports fehlen in der Auflistung:

Moskau-VKO 18,138,865 +30,1%
London-LTN 15,989,225 +9,2%
Belfast-BFS 5,836,735 +13,4%
Pisa 5,233,118 +4,9%
Simferopol 5,128,738 -1,4%
Liverpool 4,896,603 +2,5%
Danzig 4,611,714 +15,2%

Denke auch Jekaterinburg sollte 4 bis 4,5 Mio. Passagiere haben.
 

munich

Schneekönig
Einige Airports fehlen in der Auflistung:

Moskau-VKO 18,138,865 +30,1%
London-LTN 15,989,225 +9,2%
Belfast-BFS 5,836,735 +13,4%
Pisa 5,233,118 +4,9%
Simferopol 5,128,738 -1,4%
Liverpool 4,896,603 +2,5%
Danzig 4,611,714 +15,2%

Denke auch Jekaterinburg sollte 4 bis 4,5 Mio. Passagiere haben.
Danke für die Ergänzung! Ja, so ganz sauber ist das Ranking bei ACI nicht, da die nur Airports listen, die bei ihnen für teueres Geld Mitglieder sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wobei der Plan bei Wizz derzeit mit S19 5x 32S vorsieht (ich glaube alles 321), bei Level zumindest 4x 321 und LaudaMotion von 10 32S zum W18/19 und dann "deutlich mehr" für S19 spricht ... wird interessant für OS & EW (U2 hat ja die Flieger nur in AT registriert, aber keine gebased) ...
 
Hört sich zunächst nach gar nicht so viel an, aber Air Berlin/Niki war auch stark innerhalb der DACH-Region unterwegs, die Newcomer in Wien fliegen keinen Flug innerhalb der DACH-Region. Somit sind locker mal 6 - 7 A320/A321 mehr ex Wien unterwegs, was für AUA/EW nicht gut sein könnte.
 
easyJet hat keine Base, aber die Anzahl der Destinationen ab VIE auf 13 aufgestockt (u.a. neu nach TXL, MXP, BSL).

Nach derzeitigem Stand, wird neben Level auch Vueling weiterhin Flüge nach VIE anbieten (BCN, PMI, CDG, FCO).

Für die Kunden ab VIE bedeutet dies mehr Wettbewerb, v.a. nach
London (EZY, EW, Lauda, Level)
Paris (Lauda, Level, Transavia, Vueling)
Madrid (EW, Lauda, Wizz)
Mailand (EZY, Lauda, Level, Wizz)
Rom (EW, Lauda, Vueling, Wizz)
Barcelona (EW, Lauda, Level, Vueling)
Palma (EW, Lauda, Level, Vueling)
Malaga (EW, Lauda, Level, Wizz)
Larnaca (EW, Lauda, Level, Wizz)
Teneriffa (EW, Lauda, Wizz)
 
Flughafen Wien korrgiert Prognose nach oben
Wir erwarten um 10% mehr Reisende als im Vorjahr, die 27 Mio.-Schwelle in Wien ist damit in Reichweite. 2018 wird auf jeden Fall einen neuen Passagierrekord bringen. Das starke Low-Cost-Wachstum, vor allem durch Laudamotion, Wizz Air und Level, die gute Entwicklung bei Austrian Airlines und die neuen Langstreckenverbindungen sind dafür die wesentlichen Treiber. Der Wachstumstrend wird sich auch 2019 fortsetzen. Mit neuen Langstreckenzielen von Air Canada, ANA und Austrian Airlines stehen schon wichtige Highlights fest.
https://www.viennaairport.com/unter...ndungen__news_2?news_beitrag_id=1541758752979

P.S.: Rennen um Platz 2 in Europa (Jan-Okt 2018)
CDG 61,123,781 +3,8%
AMS 60,478,442 +3,7% (-0,645 Mio. zu CDG)
FRA 59,340,874 +8,0% (-1,14 Mio. zu AMS)
IST 57,737,039 +7,3% (-1,6 Mio. zu FRA)
 
Zuletzt bearbeitet:
Laudamotion ab Februar neu nach STR und Kiew. Zum Sommer kommen Rhodos, Mykonos, Heraklion, Kos, Korfu, Marrakesch und Zakynthos noch dazu. Zudem werden die Frequenzen nach DUB, STN, BCN und CPH erhöht.

Im November meldet VIE schon ein Wachstum von 24%. Mit den angekündigten W6 und OE-Flügen wird dies im kommenden Jahr auch so weitergehen.
 
Oben