Alles zum Thema 'Spotting in MUC'

#1
Spotten in München

Hallo Leute,
ich bin neu im Forum. Ich hab es vor einigen Tagen gefunden und ich finde es toll.:)
Ich habe eine Frage über die Foto-Positionen in München, die ich auf der AFM-Seite gefunden hab. Erstens, werde ich Probleme mit der Polizei habe wenn ich von den Brücken spotte? Und zweitens, welche von den Positionen sind zu Fuß erreichbar? Ich möchte in der nächsten Woche einen Trip nach MUC unternehmen (ich komme aus Sofia, wohne und studiere ich aber in Nürnberg), habe ich aber kein Auto.
Ich danke Ihnen für die Antworten im voraus;)

Grüße,
Emo
 
#2
hallo!

ich bin kein richtiger spotter, aber fotos mach´ ich schon ganz gerne. dennoch, vielleicht haben einige leute mehr routine, was die spotter-plätze betrifft.
auch wenn man immer wieder davon hört, probleme mit der polizei hatte ich noch nie.
was meinst du denn für brücken? sofern du die für die flugzeuge meinst, wirst du es dann wohl ganz bestimmt mit der polizei zu tun bekommen, wenn du es schaffst, dich darauf hinzustellen. ;)
aber auch neben diesen brücken ist das wohl nicht unproblematisch.
auf der relativ sicheren seite bist du mit den positionen außerhalb des flughafengeländes neben den runways, die allerdings ohne auto fast unerreichbar sind. mit verkehrsmöglichkeiten, wie man da trotzdem hinkommt, kenn´ ich mich nicht aus.
ansonsten gibt es noch einen besucherhügel im besucherpark, von wo aus allerdings leider nicht so viel zu sehen ist.

aber in anderen threads findest du ja vielleicht auch etwas nützliches.

http://mucforum.de/showthread.php?t=2525

http://mucforum.de/showthread.php?t=3157
 
#3
Guten Abend,

harrier hat gesagt.:
Hallo Leute,
Ich habe eine Frage über die Foto-Positionen in München, die ich auf der AFM-Seite gefunden hab. Erstens, werde ich Probleme mit der Polizei habe wenn ich von den Brücken spotte?
Alles, was Du *ausserhalb* des Flughafenzauns unter Beachtung der StVO machst, duerfte zu keinen Problemen fuehren.

Und zweitens, welche von den Positionen sind zu Fuß erreichbar? Ich möchte in der nächsten Woche einen Trip nach MUC unternehmen (ich komme aus Sofia, wohne und studiere ich aber in Nürnberg), habe ich aber kein Auto.
Ohne Auto ist das ausgesprochen schwierig.

Der Besucherhuegel an der Suedbahn ist von Schwaig aus 3km entfernt, und dort kommst Du vom Terminal aus mit dem Bus 512 (Flughafen - Erding)
hin (Haltestelle Schwaigerloh).

cu
XlF
 
#4
Besucherhügel an der Südbahn

Hallo,

ich hab noch eine kurze Frage zu dem Hügel an der Südbahn.

Ich hab gelesen, dass man da mit dem Bus 512, Haltestelle Schwaigerloh ganz gut hinkommen soll.

Ist es von dieser Haltestelle noch weit hin? In welche Richtung muss man dann gehen?


Vielen Dank für Eure Hilfe !!!
 
#5
Also die Richtung is ganz easy...
Wenn die Flugzeuge richtig reinkommen, dann müssten sie direkt über dir einschweben... Dann einfach hinterher...
zu fuß bist du etwa 20-30 Minuten zum Hügel unterwegs...

Hoffe dass ich die richtige Bushaltestelle mein, denn ich bin immer mit´n auto draussen..
Falls ich falsch liegen sollte, könnten die anderen mich bitte berichtigen... :rolleyes:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
6.7.06 Ein Tag München

Hallo leute fliege am 6.7.06 von Köln nach München Ankunft in München 7:50 Abflug von München 20:25 und da wär meine frage habe ich Möglichkeiten zu Fuß zu Spotter Punkten zu kommen oder mit dem Bus vürleicht hat ja auch einer Am 6.7.06 Zeit mit mir ein Tag in München zu Spotten wär nett Danke ihm voraus :help:
 
#10
Sorry wenn ich MUCFLYER berichtigen muss
Des Foto wurde bei Terminal 1 geschossen... nicht beim zweier...
Aber die Seite stimmt auf jeden Fall, nur die Brücke weiter vorne!!! fast neben der Küche von LSG Sky Chefs
Am besten kommst dort hin wenn du am Besucherhügel nicht unten durch den Tunnel durchgehst sondern auf der Seite zur Straße hoch und dann zum Zaun maschierst. Ich glaub des is von der Polizei aber nicht allzu gerne gesehen..

Der von MUCFLYER makierte Punkt ist auch nicht schlecht, je nachdem wie die Flugzeuge reinkommen,bekommt man alles vor die Linse zumindestens was die Nordbahn betrifft!!

Sorry @ MUCFLYER ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
EDDM pics hat gesagt.:
Am besten kommst dort hin wenn du am Besucherhügel nicht unten durch den Tunnel durchgehst sondern auf der Seite zur Straße hoch und dann zum Zaun maschierst. Ich glaub des is von der Polizei aber nicht allzu gerne gesehen..

Mich ham's nur mal zusammengeschissen weil ich über die Straße bin... zum Gehsteig gegenüber. :rolleyes:

Am Rand entlang hat noch keiner was gesagt. Aber auch wenn was ist, immer freundlich bleiben. Solange kein Verbotsschild rumhängt können die eh nicht viel machen. :whistle:

Man hätte den Flughafen allerdings auch etwas Spotterfreundlicher machen können... paar Gehsteige mehr hätten nichts geschadet. :mad:
 
#12
EDDM pics hat gesagt.:
Am besten kommst dort hin wenn du am Besucherhügel nicht unten durch den Tunnel durchgehst sondern auf der Seite zur Straße hoch und dann zum Zaun maschierst.
hä? wie? kann man westlich der nördlichen zufahrtstraße (zu t1) entlang laufen? was ist dann mit der brücke über die zufahrt zum apron? da kann man doch nur auf dem gehsteig auf der anderen seite drüber.
hab´ das gefühl, ich bin gerade geistig an einem anderen ort. ;D

:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
phoenix hat gesagt.:
hä? wie? kann man westlich der nördlichen zufahrtstraße (zu t1) entlang laufen? was ist dann mit der brücke über die zufahrt zum apron? da kann man doch nur auf dem gehsteig auf der anderen seite drüber.
hab´ das gefühl, ich bin gerade geistig an einem anderen ort. ;D

:confused:
Wie offiziell dieser Fußweg ist weiß ich nicht, aber man kann zwischen Fahrbahn-Leitplanke und Brückengeländer noch gehen um über die Apron-Zufahrtsstraße drüberzukommen. :whistle:
Anbei nochmal ein Google-Earth-Screenshot, dort habe ich nochmal mit rot die Fußwegroute zur Fotoposition eingezeichnet.
 

Anhänge

#14
und das darf man sich trauen, so direkt oberhalb des polizeigebäudes und der kontrollstellen für die apron-zufahrt vorbei? :confused:

:bow: :resp: ;D

(bitte jetzt nicht so was wie "mögen darf ich schon wollen, aber sollen könnte ich mich nicht trauen" oder so.) ;D
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
H na dann wärde ich mal sehen kann mir mal bitte einer mit google eahrt zeigen wo die terasse ist weil man sol von dort ja auch die landende flugzeuge fotografieren können :help:
 
#17
terasse auf dem t2?
genau in der mitte auf dem dach von t2, allerdings mit glaswand.

weiß leider nicht, wie man einen google earth spot hier reinstellt.
 
#18
Habs mal verbildlicht.
Markiert ist der sog. Skyway, d.h der Zugang zur Terasse, und die Terasse selbst.

Gibt's nicht eine Uhrzeit ab wann die Terasse kostenlos ist?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#20
Ah danke aber zum Fotografieren siet das ja nicht gerade super aus naja aber mir bleibt ja nichts anderes übrich aber das mit dem Bus zum Spotter hügel das wärde ich versuchen
 
Oben