Star Alliance Heritage Thread

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Fluglärm™

Schon ein paar Wochen her, aber keinesfalls zu versäumen:

[video=youtube;Cf_tzxEe_c0]https://www.youtube.com/watch?v=Cf_tzxEe_c0;t=50[/video]
Nur ein leerer Tank ist ein sicherer Tank.

Lufthansas No.1

D ABIB Boeing 727-30 24/18360 22.02.64 Augsburg 24.07.74

war schon mit sechs Schwestern im Dienst, als obige Dame noch Loopings für den - sorry, no beige - Hersteller flog. United war dennoch Erstverwender, mit 5/18296 N7004U United AL 29.10.63, die in der Nähe der ehemaligen Pilotenkrippe der LH in Tucson in Davis Monthan ebendort vor sich hinbleicht.

Verplant waren sie auf einem sagenhaften Criss-cross-country-potpourri aus Regionalflug [lies: Milchkannen, bei denen selbst Globalmoderatoren sich eigens vergewissern müssen, daß 1105 und 1150 denselben Vorgang an zwei verschiedenen Orten bezeichnen] und Mainline, wie UA359, UA276 oder UA282. Ähnliche Routings gibt es heute bei Southwest...

map


http://www.gcmap.com/mapui?P=ewr-YN...&PM=b:ring7+"%T"12&MS=bm&DU=nm&SG=.89&SU=mach

map
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Vor 30 Jahren hat DLT das kurze Gastspiel der Embraer 120 eingeleitet ...

DW%2BDLT%2B1986%2B8.jpg


... allerdings nicht in Riem. Dort behielten einstweilen britische Erzeugnisse die Oberhand.

DW%2BDLT%2B1986%2B5.jpg


Da unsere Suchfunktion dreiteilige Strings wie DLT unverdaulich findet, verlinke ich zusätzlich (höchst vermutlich zum zweiten Mal) den Sommer 1988:

DW+DLT+1988+6+timetable+3.JPG
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Sunday, April 1, 1979

United Airlines, the nation's largest carrier, will lay off
all pilots and flight attendants for the duration of the
strike by mechanics and ground crew workers, a
company spokesman said saturday. ...

United, which carries an average of 130,000 passengers
a day, canceled all flights through April 9 after union
members began their walkout Friday night. ...

The 18,611 union members Friday rejected a tentative
agreement reached March 19 between the airline an
union officials. An earlier agreement had been rejected
March 15, company officials said.

http://archives.chicagotribune.com/...cle/united-plans-layoffs-in-strike/index.html
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
50 Jahre Lufthansa in Ungarn.

Und das ging ab dem 24.8.67 so:

LH 194 B721 3,6 FRA 1010–1055 MUC 1135–1240 BUD 1320–1410 BEG
LH 195 B721 3,6 BEG 1535–1620 BUD 1705–1810 MUC 1855–1945 FRA

Dienstags und freitags ging iW im gleichen Slot ein neuer Kurs 192/193 nach Zagreb und Bukarest. Mit vier neuen Zielen also ein Balkanjahr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter

EQV = IF setzte zur Messe wenigstens nach DUS auch die IL62 ein.

Erstanflug Leipzigs war bereits der 30.8.84 zur dortigen Messe gewesen. Da hier ebenfalls der Vermerk im Flugplan fehlt, hilfsweise die Zeiten aus Herbst 1985:

31 Aug 85 08 Sep 85 1 2 3 4 5 6 7 LH 588 737 FRA 0900 – 1020 LEJ
01 Sep 85 07 Sep 85 1 2 3 4 5 6 7 LH 598 737 FRA 1630 – 1750 LEJ

01 Sep 85 07 Sep 85 1 2 3 4 5 6 7 LH 589 737 LEJ 1340 – 1500 FRA
31 Aug 85 08 Sep 85 1 2 3 4 5 6 7 LH 599 737 LEJ 1825 – 1945 FRA

1986: Wenn der Luftfahrtattaché zu Godesberg motzt, gibt es keine Penta-Hotels.

http://magazin.spiegel.de/EpubDelivery/spiegel/pdf/13518082
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Älteste Verfassung der EU: Niederlande, älteste operierende Airline der Welt: KLM, ältester Wappenvogel der Luftfahrt: Kranich?

1919_Deutsche_Luft-Reederei_Plakat_Rundflüge_über_Potsdam_und_das_Märkische_Seengebiet%2C_Hans_Rudi_Erdt%2C_Otto_Firle.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipe...he_Seengebiet,_Hans_Rudi_Erdt,_Otto_Firle.jpg

Wenigstens scheint KLM noch 100 werden zu wollen, bevor die Marke in Air France aufgelöst wird - oder vielleicht lieber doch nicht (aufgelöst)?

"Um größeren Kreisen Gelegenheit zu geben, die Eigenarten und Schönheiten eines Fluges kennen zu lernen, finden bis auf weiteres täglich Passagierflüge statt".

Was wäre dem noch hinzuzufügen?
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Wer mal den Ansichten eines Tycoons zu Post-Tax-Dollars, dem Club und Deregulierung zuhören mag, schaue diesen gemächlichen Film von 1984: Max Ward.

Follow-up 1987

Wardair Canada, 1989 Canadian Airlines International, 2001 Air Canada.
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Wenn der Erstbetreiber nicht längst dahingescheiden wäre, hätten wir wohl schon seit einigen Monaten einen Thread "50 Jahre Jumbo"... Bei Lufthansa jährt sich der Ersteinsatz in diesem Sinne am 26. April; Fazplus hat dazu einen Artikel, die Bildstrecke ist momentan gratis.
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Rot ist die Liebe — und der swissair-Flugplan.

Jedenfalls 1991 war das noch so – und heute vor genau 30 Jahren (damals ein Mittwoch) begann bei swissair der planmäßige Einsatz der MD-11. Vorhanden waren zu diesem Zeitpunkt bereits drei Einheiten, die ersten Destinationen waren Montréal und Toronto, dazu am Folgetag Libreville und Kinshasa. Binnen fünf Quartalen kamen zwölf Maschinen, und schon im Frühsommer 1992 wurde die letzte DC-10 aus dem Liniendienst verabschiedet. Die erste größere Strukturreform des Flugplans (in der letzten Juniwoche 91) ist in der Tabelle rot angefärbt. Ich habe alle Großraum-Flüge aufgenommen, dazu die zwei Flüge, mit denen einer großen deutschen Fluggesellschaft harte Liebe bereitet wurde. Hinter einigen Equipment-Codes verbergen sich Fotolinks.

Bemerkenswert sind die (von mir) mit D1E bezeichneten Umläufe mit DC-10-30ER (5 Tonnen mehr Sprit, 11 Tonnen höhere Abflugmasse), die zunächst noch die längsten Legs der swissair flogen: 12 Stunden nach Tokyo, und 11:55 von Genf nach LAX. Da der Rückflug aus Tokyo in Moskau tankte, wurden die 12 Stunden erst durch den neuen Nonstopflug aus Bangkok ab Juni mit 12:05 übertroffen. Wegen eines Crewbunks verfügten diese D1E über sechs Business-Sitze weniger, damit 22+57+136. Die MD-11 ging mit 18+72+146 in den Dienst.


ZRH 0715 1----6- SR430 313 Wien 0
ZRH 0720 1-3--67 SR[V] McD Genève 0
ZRH 0720 -2-45-- SR920 McD Genève 0
ZRH 0730 -2----- SR700 313 Paris 0 ab 25.6. D10
ZRH 0730 ----5-- SR700 313 Paris 0

ZRH 0735 1234567 SR800 310 London 0
ZRH 0750 1234567 SR620 310 Milano 0
ZRH 0805 1234567 SR550
M81 München 0
ZRH 0830 ----5-- SR570
M81 Stuttgart 0


ZRH 0920 1-3-5-- SR110 743 New York GVA
ZRH 0920 -2-4-67 SR110 74D New York GVA


ZRH 1135 1--4--- SR926 D10 Genève 0 ab 19.8. 4 M11

ZRH 1140 12345-- SR690 310 Lisboa 0
ZRH 1155 1------ SR180 313 Delhi 0 ab 24.6.
ZRH 1200 1234567 SR324 310 Istanbul 0
ZRH 1210 -----67 SR302 310 Athina 0
ZRH 1215 1234567 SR802 310 London 0

ZRH 1220 --3---- SR252 313 Accra GVA-ABJ 24.6.-13.9. D10
ZRH 1220 -----6- SR256 313 Accra GVA-ABJ ab 24.6. D10, ab 24.8. M11
ZRH 1220 -2----- SR272 M11 Kinshasa GVA-DLA bis 30.4. D10
ZRH 1220 ---4--- SR274
M11 Kinshasa GVA-LBV bis 30.4. D10
ZRH 1230 1-3---- SR100 74D New York 0
ZRH 1230 -2-4567 SR100 743 New York 0
ZRH 1230 ----5-- SR242 313 Dakar GVA
ZRH 1240 -2----7 SR372 313 Dubai RUH bis 23.6.
ZRH 1240 ---4--- SR374 313 Abu Dhabi RUH ab 24.6. 247
ZRH 1245 ---4-6- SR164 D10 Tokyo ANC
ZRH 1245 -23-5-- SR166
D1E Tokyo 0
ZRH 1250 -----6- SR152 D10 Caracas 0 ab 24.6. M11
ZRH 1250 1-34-67 SR106 D1E Los Angeles
GVA
ZRH 1250 123-567 SR138 M11 Toronto YMX bis 30.4. D10
ZRH 1250 ---4--- SR138 M11 Toronto YMX ab 24.6.
ZRH 1250 -2----- SR262 313 Lagos GVA
ZRH 1250 ----5-- SR264 313 Accra LOS
ZRH 1250 ------7 SR276 M11 Brazzaville GVA-LOS bis 30.4. D10
ZRH 1300 1------ SR120 D10 Atlanta 0

ZRH 1300 -23---7 SR120 D10 Atlanta 0 ab 14.9. M11
ZRH 1300 ---4--- SR120 D10 Atlanta 0 1.5.-23.6. M11
ZRH 1300 -----6- SR120 D10 Atlanta 0 1.5.-23.6. & ab 14.9. M11
ZRH 1300 ----5-- SR120 D10 Atlanta 0 ab 24.6., ab 14.9. M11
ZRH 1300 -23---- SR172 74D Hong Kong BOM-BKK bis 23.6.
ZRH 1300 ---4--7 SR196 74D Seoul BOM-HKG ab 24.6. 247
ZRH 1305 1---5-- SR126 74D Philadelphia BOS
ZRH 1305 -234-67 SR126 743 Philadelphia BOS
ZRH 1315 -----6- SR178 D10 Manila KHI-BKK bis 23.6.
ZRH 1315 1--4-6- SR346 313 Cairo GVA
ZRH 1320 1-345-- SR124 D10 Chicago 0 ab 24.6. 15
ZRH 1320 -2---67 SR124 74D Chicago 0 ab 24.6. X15

ZRH 1405 ---4--- SR186 D10 Jakarta BKK-SIN bis 23.6.
ZRH 1410 12--567 SR332 313 Tel Aviv 0 ab 24.6. 1
ZRH 1410 --34--- SR332 D10 Tel Aviv 0 ab 24.6. X1

ZRH 1425 1234567 SR804 310 London 0
ZRH 1450 -----6- SR932 D10 Genève 0 bis 23.6.


ZRH 1705 1------ SR188 D10 Jakarta GVA-BOM-SIN bis 17.6.

ZRH 1710 -----6- SR806 310 London 0
ZRH 1740 12345-7 SR806 310 London 0



ZRH 1920 1---5-- SR190 M11 Beijing 0 ab 24.6.
ZRH 1920 1--4--- SR292 D10 Dar es Salaam JED

ZRH 1920 ------7 SR436 310 Wien 0
ZRH 1925 1-3---- SR325 310 Genève 0
ZRH 1930 -2-45-- SR708 310 Paris 0
ZRH 1940 1234567 SR842 310 Manchester 0

ZRH 2000 ---4--7 SR366 D10 Teheran 0
ZRH 2010 1---5-- SR192 D10 Beijing KHI bis 21.6.

ZRH 2015 1234567 SR808 310 London 0
ZRH 2025 ----5-- SR174 74D Hong Kong BOM bis 23.6.
ZRH 2025 ----5-- SR176 74D Manila BOM ab 24.6.
ZRH 2025 -----6- SR184 D10 Singapore BOM bis 23.6.
ZRH 2040 --3-5-- SR180 313 Delhi 0 ab 24.6.
ZRH 2040 1--4-6- SR394 313 Karachi DXB ab 24.6.
ZRH 2100 --3--6- SR178
M11 Hong Kong BKK ab 24.6.
ZRH 2100 12-45-7 SR182
M11 Singapore BKK ab 24.6.

ZRH 2150 -2-4--7 SR144 D1E Buenos Aires GVA-GIG-VCP ab 20.8.
M11
ZRH 2210 -2--5-7 SR282 D10 Johannesburg GVA-NBO
 
Zuletzt bearbeitet:

Jetstream

Mitglied
Die -ER Versionen der DC-10 bildeten mit nur vier Einheiten (HB-IHL/-M/-N und -O) eine relativ kleine Teilflotte. Während die „Lima“ und die „Mike“ erst 1982 von „regulären“ zu -ER Versionen umgerüstet wurden, gingen sowohl die „November“ (1982) als auch die „Oscar“ (1989) bereits fabrikneu als -ER Version in die Dienste des Schweizer Nationalcarriers.

Damals konnte sich die „fliegende Bank“ auch noch leisten, die gesamte Besatzung auf der Venezuela-Rotation eine komplette Woche ins Layover zu schicken. Nicht überraschend habe ich seinerzeit „meine“ Cockpit-Crew des Hinflugs (sowie einen Teil der Kabinenbesatzung) einen Tag später beim Sundowner im Hotel auf Aruba wiedergetroffen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben