Winter 2019/20 - allgemein

MUCfreak

Mitglied
Wie schon an anderer Stelle vermutet:

UA setzt den bisherigen Sommerflug 194/195 nach SFO im Winter fort. Ist bereits bis Ende Januar 2020 buchbar.
Geflogen wird wohl 7/7, eingesetzt wird wie im Sommer eine 789.
 

flo007

Mitglied
Wie schon an anderer Stelle vermutet:

UA setzt den bisherigen Sommerflug 194/195 nach SFO im Winter fort. Ist bereits bis Ende Januar 2020 buchbar.
Geflogen wird wohl 7/7, eingesetzt wird wie im Sommer eine 789.
Sehr coole Nachrichten. Kann man dann davon ausgehen, dass LH im Gegenzug den A380 auf MUC - LAX für Winter19/20 belässt?
 

MUCfreak

Mitglied
Kann jemand etwas zu den Frequenzen sagen ? Zur Zeit wird ja CUN 2/7, PUJ 2/7 und HAV 1/7 bedient. Für die im Artikel erwähnten zwei 767 ein bisschen wenig, sollte MRU 1/7 oder auch 2/7 bedient werden. Evtl. werden die DUS-Flüge verlagert im Austausch mit den EW-Flügen. Das wären dann CUN 1/7 und PUJ 2/7 (Winter 18/19)
 

DE-777-200

Mitglied
Kann jemand etwas zu den Frequenzen sagen ? Zur Zeit wird ja CUN 2/7, PUJ 2/7 und HAV 1/7 bedient. Für die im Artikel erwähnten zwei 767 ein bisschen wenig, sollte MRU 1/7 oder auch 2/7 bedient werden. Evtl. werden die DUS-Flüge verlagert im Austausch mit den EW-Flügen. Das wären dann CUN 1/7 und PUJ 2/7 (Winter 18/19)
Der Rest dürften die Aida/Mein Schiff - Flüge nach LRM/MBJ/BGI sein.
 

Merpati

Mitglied
MIAT Mongolian will 2019/20 München anzufliegen.
Hoffentlich klappt es jetzt, nachdem die für 2012 geplante Verbindung (B767, 4/7) nicht aufgenommen wurde.
 

MUCfreak

Mitglied
Das ist übrigens die Quelle


So gern ich die Airline auch hier sehen würde, das Orginäraufkommen Dtl-Mongolei ist eher gering, sodass sich mir die Frage stellt, ob drei Destinationen wirklich sinnvoll (profitabel) sind.

Desweiteren: TXL wird (fast) ausschließlich über SVO bedient, besteht hierbei eine 5. Freiheit ?
 
Oben