LH Flotteninfos

starflyer

Mitglied
Solange am Dienstag auf der Hauptversammlung nicht das vorzeitige Ende der A380 Ops verkündet wird können alle Maschinen nochmal zum Einsatz kommen. Da aber nicht mal sicher ist, wie die Lage in vier Wochen ist, werden wir uns gedulden müssen.
Mich wundert auch eher wie ruhig die Lage bei der 744 Flotte ist, da wurde ja bisher noch keine ausgeflogen.
 

oliver2002

Mitglied
LX hat gerade einen Schwung A343 nach AMM geschickt... ich denke mal das die einschlägigen Storage Leute fleissig in Verhandlungen mit der LH Gruppe sind :(
 

ZRHMD11

Mitglied
Es handelt sich um die A333 HB-JHA und HB-JHM sowie die A320 HB-IJL, HB-IJM, HB-IJN und HB-IJR.
Alle für Langzeitlagerung....besseres Klima und weniger Parkgebühren.
 

starflyer

Mitglied
Es handelt sich um die A333 HB-JHA und HB-JHM sowie die A320 HB-IJL, HB-IJM, HB-IJN und HB-IJR.
Alle für Langzeitlagerung....besseres Klima und weniger Parkgebühren.
Zudem wurde heute noch die HB-IJQ in AMM geparkt und die einzige A320neo war auch in AMM um die Crews wieder heim zu holen. Die HB-IJK steht außerdem auch schon seit 11.Januar in AMM.
 

starflyer

Mitglied
Die D-AIKS steht auch noch in AMM. Da in Jordanien seit 21.März eine strickte Ausgangssperre besteht wird vermutlich auch an den Flugzeugen nicht viel gearbeitet. Da man die Maschinen aber auch nicht braucht stehen sie ja gut etwas länger dort. Zudem dürfte es schwierig sein jemanden zur Abnahme der Checks ins Land zu bringen.
 

Jetstream

Mitglied
Ihr müsst jetzt alle ganz stark sein:
Die -MB „München“ scheint ebenfalls nach TEV überstellt zu werden, und zwar am 13. Mai.
 
Oben