LH Flotteninfos

ETSE

Mitglied
Aero.de berichtet von Teruel
Gibt auch ein kleines Video.

 

PlaneHunter

Mitglied
Eine 747-8 steht in FRA ohne Triebwerke, es soll sich um die D-ABYF handeln:


Weiß jemand mehr darüber?
 

starflyer

Mitglied
Die drei ältesten 748 der Lufthansa wurden vergangenen Winter überholt, die YF ist also die nächste, was erklären könnte wieso es die YF getroffen hat.
Lufthansa verkauft mit Sicherheit nicht seine eigenen Triebwerke. Höchstens sind mehrere der Lufthansa Motoren in der Überholung und Lufthansa hatte für die Zwischenzeit Leihmotoren, welche man jetzt zurückgegeben hat.
 

PlaneHunter

Mitglied
Ein erstes Foto im neuen Kleid nach dem Lackieren im März bestätigt den zuvor schon gemeldeten Namenswechsel: Der A321-200 Delta November heißt jetzt Neumünster und beerbt damit die 737-500 D-ABIT, die Ende 2015 in Rente ging.


Nach der Auslieferung war die DN zunächst namenlos unterwegs, Anfang 2014 erhielt sie den Taufnamen Neuss, den bis Ende 2012 die 737-300 D-ABXL getragen hatte.
 

viennafly

Mitglied
Die drei ältesten 748 der Lufthansa wurden vergangenen Winter überholt, die YF ist also die nächste, was erklären könnte wieso es die YF getroffen hat.
Lufthansa verkauft mit Sicherheit nicht seine eigenen Triebwerke. Höchstens sind mehrere der Lufthansa Motoren in der Überholung und Lufthansa hatte für die Zwischenzeit Leihmotoren, welche man jetzt zurückgegeben hat.

Die Triebwerke der ABYF werden für die ABYC verwendet, da letztere ab Anfang Juni wieder fliegen soll.
 

moddin

Mitglied
D-AIPL schafft es heute wohl wieder nicht, dafür macht sich die D-AIMD schon heute statt Montag aus dem Staub nach Frankfurt für‘s Storage.
 

oliver2002

Mitglied
Warum schickt man eigentlich die Px A320 Opis nach TEV und nicht gleich zum Verwerter? Die sollten doch im Juni eh zum Abdecker? Oder ist TEV jetzt der neue Abdecker (wie bei den A340)?
 
Oben