Sommer 2019 MUC - Allgemein

MUCfreak

Mitglied
Na, wenigstens ist es jetzt (halbwegs) offiziell.

http://www.airliners.de/eurowings-muenchen-langstrecke/48596

Was für eine Witzveranstaltung. Die Auslastungszahlen ab MUC waren ähnlich denen in DUS und das ohne den Vorteil eines Zubringernetzes. Muss man sich mal vorstellen, es ist für EW nicht möglich, LH als Zubringer anzubieten. Sogar Condor macht das ab MUC und die sind noch nichtmal im gleichen Terminal. Und die gleichen Zahlen zu erreichen wie ein Flughafen mit ganzen vier (AMS, HAM, DTM, CGN, der Rest ist nur Tourismus) Zubringerstrecken, spricht jetzt auch nicht gerade für den Standort Düsseldorf.

Irgendwie bezeifle ich aber, dass DUS mit EW glücklich wird. Würde mich eher weniger wundern, wenn die EW-Langstrecke bald komplett eingestellt wird und die DUS-Slots mit irgendwelchen Mittelmeerzielen besetzt werden. Würde mich nicht wundern, DUS ist voll, ein Ausbau nicht in Sicht, die Genehmigung für 60 Flugbewegungen lässt wahrscheinlich noch Jahre auf sich warten. So lässt sich eigentlich ohne Probleme alles über FRA und mit Abstrichen ZRH leiten, man müsste keine Konkurrenz fürchten und wäre die chronisch unzuverlässige EW-Langstrecke los. Dafür würde z.B. sprechen, dass man trotz den ganezn neuen Flugzeugen, keine neuen Strecken ab DUS angekpndigt hat.

Traurig, dass diese Aktion von Eurowings den letzten Anbieter von touristischen Langstrecken aus München vertrieben hat. Vielleicht besinnen sie sich ja und verlagern (wie ja im Streit mit Fraport auch angedroht) wieder etwas nach MUC. Oder (noch unwahrscheinlicher), LH verlegt einige 343 von FRA runter. Wenn, dann wahrscheinlich allerdings nicht vor Sommer 2020.

Condor würde ich sogar durchaus begrüßen. Im November erst damit nach CPT geflogen. Umsteigen in FRA war zwar, wie so oft schrecklich und mit einer halben Stunde Fußmarsch verbunden, bevor man sich dann in eine enge Wellblechbaracke im Keller quetschen konnte, das Bordprodukt in der Eco+ für den Preis aber durchaus akzeptabel und die Besatzung sehr freundlich. Nicht das Highlight schlechthin, aber auf jeden Fall besser als EW-Langstrecke. Auf diesem Flug war übrigens weit mehr als die Hälfte Umsteiger von LH (gut daran zu erkennen, dass die nochmal "einchecken" müssen.) Es geht also, warum dann nicht bei EW, sprich dem eigenen Konzern ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerataler

Mitglied
Vor nicht zu langer Zeit redet man noch von Ausbau der EW Langstrecke unteranderem am Standort München. (C.Spohr)
Jetzt wieder alles zu revidieren & sogar den Standort in Frage zu stellen erklärt sich mir hier nur wenig. Typisch Eurowings —> Sprunghaft wie immer...
 

D-AIRF

Mitglied
Vor nicht zu langer Zeit redet man noch von Ausbau der EW Langstrecke unteranderem am Standort München. (C.Spohr)
Jetzt wieder alles zu revidieren & sogar den Standort in Frage zu stellen erklärt sich mir hier nur wenig. Typisch Eurowings —> Sprunghaft wie immer...
Irgendwie kann man schon den Eindruck gewinnen, dass die Eurowings auch eine Plattform für die LH ist, um der Konkurrenz das Leben an den für die LH strategisch wichtigen Flughäfen schwerer zu machen, vor allem Billigflieger abwehren und das Langstreckengeschäft der LH sichern soll. Auch in DUS besetzt man mit NYC und MIA Märkte die vielleicht auch für DL (JFK) oder MIA (AA) möglich sein könnten.
Dagegen ist grundsätzlich nichts einzuwenden, aber mir wäre es lieber wenn man Standort- und Investitionsentscheidungen nicht wegen Konkurrenzabwehr trifft, sondern weil man eine Geschäftsmöglichkeit sieht und entwickelt.
 

Machrihanish

Global Moderator
Mitarbeiter
Auch in DUS besetzt man mit NYC und MIA Märkte die vielleicht auch für DL (JFK) oder MIA (AA) möglich sein könnten.
Dagegen ist grundsätzlich nichts einzuwenden, aber mir wäre es lieber wenn man Standort- und Investitionsentscheidungen nicht wegen Konkurrenzabwehr trifft, sondern weil man eine Geschäftsmöglichkeit sieht und entwickelt.
DUS—JFK und —MIA seit 1980 und 81. Da ist es fast schon nebensächlich, daß LHs erster Interkontinentalflug überhaupt (8.6.55) HAM—DUS—SNN—YQX—IDL(JFK) routete. Nix FRA...
 
Oben