Sommer 2020 - Allgemein

muc-driver

Mitglied
Lt. Spiegel wird die Reisewarnung für Drittstaaten von der Bundesregierung bis Ende August verlängert.
Das würde sich stark auf Langstreckenverbindungen auswirken. Die Frage wäre trotzdem, wie es mit dem Einreiseverbot von Bürgern aus Drittstaaten weitergeht.

 

muc-driver

Mitglied
EK schiebt den Start in MUC zwei Wochen nach hinten:

Dubai – Munich eff 15JUL20 5 weekly 777-300ER (1 daily 777 from 03AUG20, 3 daily with A380/777-300ER from 01SEP20. 3 daily A380 from 01OCT20)
Previous plan: 5 weekly A380 from 01JUL20, 1 daily from 31JUL20

TK bereits ab morgen 7/7 mit A330 (oder auch nicht: https://www.aero.de/news-35775/Turk...f-Genehmigung-fuer-internationale-Fluege.html)
EY ist aktuell ab 01.07. buchbar (EY5/6 Abflug Nachmittag in MUC 7/7).
WY aktuell ab 01.08. 7/7 mit A332/A333.
MS aktuell ab 01.07. 7/7 mit B738.
TG aktuell ab 01.08. 7/7 mit B77W.
RJ aktuell ab 01.07. 2/7 (--3--6-) mit A32S.
SQ aktuell ab 01.08. 7/7 mit A359 (aber Wucherpreise in Eco / Standard-Tarif)

Condor Flüge fehlen laut Flugplan dieser Woche in Stuttgart und München jetzt komplett.

Die Flüge sind wieder drin.
 
Zuletzt bearbeitet:

moddin

Mitglied
Ab 3.7. VoyageAir , neue bulgarische Airline, Freitags mit B 735 nach Varna.
Deren einzige B735, die LZ-TER, hat eine sehr bewegte Vergangenheit.

 

muc-driver

Mitglied
Die Frage wäre trotzdem, wie es mit dem Einreiseverbot von Bürgern aus Drittstaaten weitergeht.
Das Einreiseverbot wurde um zwei Wochen bis Ende Juni verlängert.

B1107/20
2006111847-2006302359
Pax travel restrictions
Non-essential travel from third countries prohibited;
exemptions for: return to their domicile states allowed for EU,
Schengen and Schengen associated States citizens and their
long term residents; other travellers with an essential function
or need, incl: healthcare professionals, healthresearchers and elderly careproviders; frontierworkers;
transportpersonnel incl flt crew engaged in haulage of goods
and other transport; diplomats, staff of int org, militaries, pax in transit
 

US15

Mitglied
Laut Flugplan kommt Avianca am 28. Juni mal wieder aus BOG nach MUC.
Das kann ich mir nicht vorstellen. Lt. Auswärtigem Amt ist der internationale Flugverkehr bis Ende August unterbrochen. Wir wollten eigentlich Mitte August fliegen,

Zitat "Der reguläre Internationale Flugverkehr nach Kolumbien ist bis Ende August 2020 ausgesetzt, es finden vereinzelt humanitäre Sonderflüge statt. Der nationale Personenflugverkehr ist zunächst bis 30. Juni 2020 ausgesetzt."

 

muc-driver

Mitglied
Das kann ich mir nicht vorstellen. Lt. Auswärtigem Amt ist der internationale Flugverkehr bis Ende August unterbrochen. Wir wollten eigentlich Mitte August fliegen,

Zitat "Der reguläre Internationale Flugverkehr nach Kolumbien ist bis Ende August 2020 ausgesetzt, es finden vereinzelt humanitäre Sonderflüge statt. Der nationale Personenflugverkehr ist zunächst bis 30. Juni 2020 ausgesetzt."

Das ist auch kein regulärer Linienflug.
 

tobi

Mitglied
EK schiebt den Start in MUC zwei Wochen nach hinten:

Dubai – Munich eff 15JUL20 5 weekly 777-300ER (1 daily 777 from 03AUG20, 3 daily with A380/777-300ER from 01SEP20. 3 daily A380 from 01OCT20)
Previous plan: 5 weekly A380 from 01JUL20, 1 daily from 31JUL20

TK bereits ab morgen 7/7 mit A330 (oder auch nicht: https://www.aero.de/news-35775/Turk...f-Genehmigung-fuer-internationale-Fluege.html)
EY ist aktuell ab 01.07. buchbar (EY5/6 Abflug Nachmittag in MUC 7/7).
WY aktuell ab 01.08. 7/7 mit A332/A333.
MS aktuell ab 01.07. 7/7 mit B738.
TG aktuell ab 01.08. 7/7 mit B77W.
RJ aktuell ab 01.07. 2/7 (--3--6-) mit A32S.
SQ aktuell ab 01.08. 7/7 mit A359 (aber Wucherpreise in Eco / Standard-Tarif)


Die Flüge sind wieder drin.
Mit der Rückkehr von EK scheint es diesmal wirklich zu klappen:
 
Oben