Sommer 2022 - allgemein

tobi

Mitglied
Im Mittagspeak wird es im Aprilnach derzeitigem Stand im Bereich des Terminal 2 bis zu zehn Abflüge in die USA geben, so z. B. sonntags sechs von Lufthansa (nach MIA, SAN, CLT, JFK, LAX, DEN) neben denen von United nach IAD, ORD, IAH und SFO. EW Discover mit ihrem u. a. sonntags geplanten Flug nach LAS wird ja nach derzeitigen Stand am T1 abgefertigt. Ab Mai soll ja MIA dann saisonal wieder ausgesetzt werden. Aber selbst dann wäre der Mittagspeak in Richtung USA ungefähr so stark wie im Sommer 2020 ursprünglich ab Anfang Mai geplant (damals mit dem Flug nach DTW). Auch der Nachmittagspeak wäre in Richtung USA ab Ende April ähnlich stark wie der 2020 ab Juni geplante, da ersetzt die United nach DEN quasi die LH nach SEA.
 

leon88

Mitglied
Auf a.net habe ich vor einigen Tagen gelesen, dass BA MUC-LCY nicht mehr aufnehmen wird, während dieser Londoner Flughafen z. B. von DUS oder BER aus schon seit längerem wieder bedient wird.
Hatte mit meiner Frau einen Flug MUC-LCY für Juli gebucht, gestern kam die Stornierung Sieht also danach aus
 
Oben