Winter 2020/21 MUC Lufthansa

Spongolino

Mitglied
Also wenn ich den aktuellen MUC-Flugplan (jetzt bis 9.12.) richtig lese, dann fliegt LH nur noch bis 30.11. nach DEL, bis 22.11. nach DEN, bis 29.11. nach ICN und zwischen 19.11. und 3.12. pausiert LAX (blieben im Dezember nur ORD 3/7, EWR 3/7 und dann wieder LAX 3/7)
UA fliegt danach nur noch bis 30.11. nach EWR und bis 29.11. nach SFO. (bliebe nur IAD 7/7)
Oder werden die Strecken ungleichmäßig aktualisiert?
DEL, DEN und ICN werden ab Anfang Dezember ab FRA geflogen.

Mitte Dezember wird noch MUC-CPT aufgenommen.
 

muc-driver

Mitglied
Die nächsten Flüge von und nach FRA mit A359:

28.11. LH095 MUC-FRA 0800-0905
29.11. LH095 MUC-FRA 0800-0905

01.12. LH093 MUC-FRA 0700-0805
02.12. LH093 MUC-FRA 0700-0805

08.12. LH117 MUC-FRA 1805-1905
08.12. LH122 FRA-MUC 2130-2225

15.12. LH117 MUC-FRA 1805-1905
15.12. LH122 FRA-MUC 2130-2225
 

PlaneHunter

Mitglied
Die nächsten Flüge von und nach FRA mit A359:

28.11. LH095 MUC-FRA 0800-0905
29.11. LH095 MUC-FRA 0800-0905

01.12. LH093 MUC-FRA 0700-0805
02.12. LH093 MUC-FRA 0700-0805

08.12. LH117 MUC-FRA 1805-1905
08.12. LH122 FRA-MUC 2130-2225

15.12. LH117 MUC-FRA 1805-1905
15.12. LH122 FRA-MUC 2130-2225

Werden am 8.12 und 15.12. Maschinen getauscht oder sind das Roundtrips ab MUC mit der gleichen Maschine?
 
Wenn der ganze Corona-Wahnsinn vorbei ist und die Münchner A359 mitgeholfen haben, der LH den A*sch zu retten, dann wäre es toll, wenn als Dankeschön mal für ein paar Monate ein paar 748 nach München kämen. Bevor dieser Flieger komplett stirbt, sollte er doch mal ab MUC geflogen sein. :)

Ich glaube das ist leider eher Wunschdenken, aber die 748 werden wir denke ich nie regelmäßig zu Gesicht bekommen...
 

muc-driver

Mitglied
Wenn der ganze Corona-Wahnsinn vorbei ist und die Münchner A359 mitgeholfen haben, der LH den A*sch zu retten, dann wäre es toll, wenn als Dankeschön mal für ein paar Monate ein paar 748 nach München kämen. Bevor dieser Flieger komplett stirbt, sollte er doch mal ab MUC geflogen sein. :)
Wir sollten froh sein wenn wir die A380 überhaupt hier wieder sehen werden.
 

yogibear_II

Mitglied
Ich glaube das ist leider eher Wunschdenken, aber die 748 werden wir denke ich nie regelmäßig zu Gesicht bekommen...
Das ist schon klar, dass das nicht sehr wahrscheinlich ist. Es wäre aber trotzdem ein tolles Bild, so 4-5 748 am Satelliten oder hintereinander am Startbahnkopf.

Wir sollten froh sein wenn wir die A380 überhaupt hier wieder sehen werden.
Die habe ich abgeschrieben, ich glaube nicht, dass wir die von LH wieder sehen werden. Ich denke der Flieger ist durch.
 

Lucky Luke

Mitglied
und die Münchner A359 mitgeholfen haben, der LH den A*sch zu retten, dann wäre es toll, wenn als Dankeschön

Achso, hab ganz vergessen, dass die A350 der Stadt München und dem Freistaat Bayern gehören und nur aus Goodwill der Hansa überlassen wurden.

Dachte bis jetzt immer, dass die Flieger dem Konzern gehören und er sie somit frei disponieren kann.

Ich versteh schon was du meinst, aber dieses lokalpatriotisch verklärte Denken find ich in anderen Luftfahrtforen schon ganz schrecklich. Hier ist es eigentlich meist sehr angenehm, weil Meinungen über den MUC doch meist recht objektiv dargelegt werden.
 

tobi

Mitglied
Das ist schon klar, dass das nicht sehr wahrscheinlich ist. Es wäre aber trotzdem ein tolles Bild, so 4-5 748 am Satelliten oder hintereinander am Startbahnkopf.


Die habe ich abgeschrieben, ich glaube nicht, dass wir die von LH wieder sehen werden. Ich denke der Flieger ist durch.
Es könnte dann durchaus in Zukunft die A359 der größte LH-Flieger in MUC sein, es sei denn, es werden doch ein paar B779 hier stationiert oder auch A35K bestellt. Wenn Lufthansa allerdings bei einer Erholung des Luftverkehrs in MUC schon ab 2024 wieder 30 Langstreckenjets stationieren wollte , wie in der Pressemitteilung von Ende Oktober verkündet, stellt sich die Frage, welche Typen, da bis dahin aus der aktuellen Bestellung noch nicht so viele A359 ausgeliefert sein sollten. Wobei ja wohl schon überlegt wurde, zusätzliche Exemplare davon zu leasen. Aber auch eine Rückkehr der A346 oder A333/343 wäre nicht ganz ausgeschlossen. Und eventuell könnten jaauch die B789 zur LH-Kernmarke kommen.
 

YHZ

Mitglied
Ich denke, dass sich am Gebrauchtmarkt und auch bei den Herstellern einiges tun wird ... viele werfen ja jetzt Flieger auf den Markt und auch werden wohl einige Lieferslots frei werden - also mehr Langstreckenflieger sollte kein Thema sein, wenn es soweit ist.

Auf der Kurzstrecke ist das dann wohl anders, zumindest sehe ich das so, weil viele ältere Flieger jetzt früher als geplant rausgehen & teils verschrottet werden. Die Kapazität wird uns fehlen in absehbarer Zeit (und die ACMIs werden sich freuen), aber man wird ja sehen ...
 
Oben