Ausbau MUC: Satellit zum T2, People Mover & Erweiterung Vorfeld Ost

Voerst ist einmal Ruhe in MUC was neue Projekte angeht. Der Ausbau T1 und diverse kleine Sachen binden momentan alle Verfügbaren Kapazitäten. Ohne die 3. SB braucht man eh keine Terminalerweiterungen. Die AB Pleite pass genau richtig in den T1 Ausbauplan. Man stelle sich das Chaos in T1 vor wenn dort noch AB abfliegen würde....
 
Dies ist korrekt, jedoch sind durch die Air Berlin Pleite zu schnell die Kapazitäten im Terminal 2 angewachsen und man ist dort im Wachstumspfad jetzt 1 - 2 Jahre der Zeit voraus. Somit rückt ein Ausbau im T2 schneller näher als vor der Air Berlin Pleite angedacht. Die A380-Aktivitäten der Lufthansa erhöht diesen Umstand nochmals.
 
Oben