LH A350 Betrieb in MUC

starflyer

Mitglied
Der kommende Sommerflugplan ist kein Problem aber von der Ankündigung bis 2025 alle A340 und 744 durch neue Flugzeuge zu ersetzen kann man sich dann schon mal verabschieden wenn man jetzt etwa drei Jahre lang keine A350 übernehmen sollte.
 

Netto

Mitglied
Bedeutet dies für München auch 3 Jahre lang keine neue Langstrecke, oder wie ist das zu verstehen. Könnte Air Canada mit Vancouver und Montreal zwei LH-Strecken übernehmen, damit Platz für zwei neue Routen geschaffen wird. Johannesburg wäre eine mögliche Strecke.
Oder wandern weitere A380 nach München?
 

oliver2002

Mitglied
Na ja, so weit würde ich nicht gehen, die Frage war eher 'was passiert mit den A350'. Die Antwort von Spohr bezog sich auch auf die nächsten Jahre (2020-23)
 

ETSE

Mitglied
Die XL fliegt gerade als LH9924 nach FRA.

Weis jemand von euch den Grund?

Änderung:

Scheinbar zeigt Flightradar die falsche Distnation an.
Ist vielleicht nur ein Probeflug.
 

oliver2002

Mitglied
Wie bitte was? Die Espressomaschienen sind relativ neu, für die Galley gibt es die aktuelle Technologie erst seit ca 2003. Die 'normalen' Kaffeebrüher in der Galley sind eigentlich nur ein Wasserhahn mit Durchlauferhitzer und Halterung für den Kaffeefilter und Kanne.
 
Oben